Formen zum Ich

Formen zum Ich

erkenntnisbehaftet
Mut zum Ich
elementeweiser Abtrag
zum Kern
in unendlichen Weiten
in
n- dimensionalen Räumen
Suche
und
Vergleich

erkenntnisbehaftet
beende Vergleich
anerkenne
Einzigartigkeit, wie gelungen auch immer

erkenntnisbehaftet
habe Lebenslust
Goldsucher zu sein

Diskussion: Ein Glas ist halb voll oder halb leer. Ein Ereignis ist schlecht oder gut. Wir sollten lernen, auch aus Niederlagen oder ungünstig erscheinenden Ereignissen das Gute zu suchen: „Was lerne ich daraus“? Dann wird das Leben wieder freudvoll (aber sicherlich auch lästig) sein!

Ja, es ist schwierig, zu seinem eigenen Kern zu kommen; oft gelingt es, wie jetzt gerade, erst nach etlichen Jahrzehnten. Wir verweigern uns gern dieser Reise und der Infragestellung von inneren Positionen. Jede Infragestellung kann als ein Angriff auf die Jahrzehnte gewachsene Persönlichkeit gewertet werden. Wir reißen einen Teil unserer Persönlichkeit ein, auch, wenn sie sich in unzähligen Situationen bewährt hat.

habe Lebenslust Goldsucher zu sein

Aber gibt es etwas Schöneres, als das Gold in sich zu finden, diese Stelle der Persönlichkeit zu öffnen und als neue Erkenntnisse nutzbar für das tägliche Leben zu machen?

Schreib einen Kommentar